Posted By:
admin
Teilen Sie diese Story

Rettet die Kitze

Wenn morgens um 5 Uhr die Handys klingeln, dann bleibt nicht viel Zeit: Die SchwabenKitz müssen raus aus den Federn und lassen ihre Drohnen kreisen über den Getreidefeldern, die an diesem Tag mit großem Gerät gemäht werden sollen. Sie retten damit Jahr für Jahr Hunderten von Rehkitzen das Leben. Denn der Wildnachwuchs wähnt sich in den hohen Pflanzen in Sicherheit und hat nicht wie andere Tierarten ein Fluchtverhalten. Damit ist das Anlassen des Motors der großen Mähdrescher für die jungen Kitze ein Todesurteil. Die Muttertiere können nur zuschauen, wie die Kleinen sterben. Durch die Arbeit der SchwabenKitz werden viele Tiere gerettet – INITIATIV. war dabei. Unsere Story in unserer Rubrik „Save our Planet“.

[fusion_slider margin_top=““ margin_right=““ margin_bottom=““ margin_left=““ alignment=““ slideshow_autoplay=““ slideshow_smooth_height=““ slideshow_speed=““ hover_type=“none“ width=“100%“ height=“100%“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““][fusion_slide type=“image“ image_id=“1027|full“ link=““ lightbox=“yes“ linktarget=“_self“]https://initiativ.live/wp-content/uploads/2015/06/DSC_9830-scaled.jpg[/fusion_slide][fusion_slide type=“image“ image_id=“1026|full“ link=““ lightbox=“yes“ linktarget=“_self“]https://initiativ.live/wp-content/uploads/2015/06/MG_0670.jpg[/fusion_slide][fusion_slide type=“image“ image_id=“1025|full“ link=““ lightbox=“yes“ linktarget=“_self“]https://initiativ.live/wp-content/uploads/2015/06/IMG-20210303-WA0031.jpg[/fusion_slide][fusion_slide type=“image“ image_id=“1024|full“ link=““ lightbox=“no“ linktarget=“_self“]https://initiativ.live/wp-content/uploads/2015/06/Bildschirmfoto-2021-06-23-um-12.10.45.png[/fusion_slide][/fusion_slider]

Die Drohnen erspähen mit ihren Wärmekameras Tiere im Feld – während Wildschweine, Hasen und viele andere flüchten, bleiben Kitze einfach liegen, wenn die Mäher anrücken. Die SchwabenKitz retten vielen das Leben.